Moinsen,

geht nicht um mich, sondern eine jüngere Studentin (LAPS), die bald ihre BA-Arbeit in Deutsch schreiben will.
Sie hat am Fachbereich SLM (redaktionelle Anmerkung: Hier wurde ein Name entfernt, siehe Blog-Etikette) die Auskunft erhalten, dass sie eine Bearbeitungszeit von 8 Wochen hat und zudem eine mündliche Prüfung in einem anderen Teilbereich ablegen muss. – Meines Erachtens sind dies die Bedingungen für die Grundständigen, nicht aber für uns Lehramtsstudierende.

Nun haben wir diverse Infoseiten abgeklopft, darunter
ZPLA Merkblatt zur BA-Arbeit: http://www.uni-hamburg.de/zpla/formulare/download/Merkblatt-zur-Anfertigung-der-Bachelorarbeit.pdf
FSB Deutsch innerhalb LA-Studiengänge: http://www.uni-hamburg.de/campuscenter/studienorganisation/ordnungen-satzungen/pruefungs-studienordnungen/lehramt/FSB_Lehramt_BA_Deutsch_20070905.pdf (hier insbesondere die letzte Seite)

sowie die ZPLA-FAQ zur BA-Arbeit.

Bis hierhin ist alles gut und deckt sich mit meinen Informationen (4 Monate Bearbeitungszeit, keine mündliche Prüfung).

Nun wurde besagte Kommilitonin allerdings auf das aktuelle Modulhandbuch verwiesen, zu finden hier: http://www1.slm.uni-hamburg.de/de/studieren/studiengaenge/lehramtsstudiengaenge/deutsch-ba-med.html

Und schaut man dort auf Seite 37, steht dort plötzlich was von 8 Wochen Schreibzeit plus mündliche Prüfung pipapo.
Was mich jetzt stutzig macht: Bei den Angaben zur „Verwendbarkeit des Moduls“ steht dort plötzlich „Das Modul ist Bestandteil des BA-Studiengangs Deutsche Sprache und Literatur im Hauptfach.“ Und dies wiederum wären doch die Grundständigen?
(In der vorherigen Version dieses Modulhandbuchs auf S. 50 ist wiederum zwar die Verwendbarkeit korrekt angegeben, jedoch auf LA-Gym beschränkt. http://www1.slm.uni-hamburg.de/de/studieren/studienordnungen/modulhandbuch-la-deutsch-auflage5.pdf)

Ich habe der Kommilitonin angeraten, bei den Verantwortlichen mal eindringlich nachzuhaken, weil mir das schwer nach einem Fehler aussieht. Oder sind die Bedingungen für Lehramts-BA-Arbeiten tatsächlich so drastisch verschärft worden? (Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.)

Ich weiß, Ihr könnt jetzt im Grunde auch nichts Endgültiges sagen. 😉 Aber mich interessiert zumindest mal Eure Einschätzung dazu bzw. wisst Ihr ggf. mehr als ich oooder ich habe irgendwas übersehen.

Wäre für Hinweise jedenfalls dankbar.

Greetz,
Mel