Liebe Studieninteressierte und Bewerber/innen für ein Lehramtsstudium an der Universität Hamburg!

Ihr habt fleißig Fragen gestellt und unser Beitrag für Euch drohte, aus allen Nähten zu platzen. Deshalb haben wir einen neuen Beitrag für Eure Fragen erstellt und bündeln die Dauerbrennerthemen zum Nachlesen an dieser Stelle.

Endlich! Das Wintersemester beginnt, wer einen Studienplatz bekommen hat, kann sich also endlich seinem neuen Hobby zuwenden. Jedenfalls fast! Denn so ein Studienstart bedeutet eben auch, sich erstmal zurechtzufinden, Seminaren nachzujagen und nach Möglichkeit nicht schon in den ersten Wochen alles verkehrt zu machen.

Weitere Fragen könnt Ihr im neuen Beitrag stellen und wenn der wieder zu unübersichtlich wird, räumen wir wieder auf.

Besten Dank!

 


 

1. Theresa fragt:

Hallo,
ich bin zum Grundschullehramtsstudium zum WS 14/15 an der Uni HH zugelassen. Mich beschäftigt nun die Frage, wie schwierig das Grundlagenstudium der Mathematik innerhalb des Teilstudiengangs der Erziehungswissenschaften ist? Ist es vergleichbar mit dem Leistungskurs Mathe im Abi, oder leichter/ schwieriger? Ich war leider in Mathe schon immer sehr unbegabt (5 im Abi) und frage mich deshalb, ob ich das Studium überhaupt schaffen kann.
Über eine ehrliche Einschätzung bin ich dankbar.
Viele Grüße

 

daslehramtsblog:

Liebe Theresa,
das Fachdidaktische Grundlagenstudium Mathematik (FdGM) ist in erster Linie eine erziehungswissenschaftliche Veranstaltung und keine mathematische. Die mathematischen Anforderungen sind deutlich geringer als die im LK Mathe. Du beschäftigst dich dort vorrangig mit den Grundrechenarten. In den Tutorien löst du jede Woche Aufgaben, die auch in der Grundschule zum Einsatz kommen können. Diese werden einerseits grundschulgemäß und andererseits auch algebraisch gelöst. Dabei wirst du von den Tutoren unterstützt und kannst sie auch jederzeit fragen, wenn du etwas nicht verstanden hast oder dir unsicher. Auf https://evasys.epb.uni-hamburg.de/evasys/indexstud.php?typ=html&tan=KC14H findest du einen Selbsttest, mit dem du die Anforderungen etwas besser einschätzen kannst.
Viel Erfolg!


 

2. Sarah fragt:

Hallo zusammen,
Ich wollte mal nachfragen, in welchen Gebäuden man hauptsächlich seine Vorlesungen usw. hat, wenn man Sonderschulpädagogik studiert.
Ich werde mit meiner Familie nach Hamburg ziehen, und auch die Erreichbarkeit der Uni soll bei der Wohnungssuche bedacht werden:-)
Vielen Dank schonmal für euere Antworten, ( bitte gebt in euren Antworten kurz die Straßennamen mit an, dann kann ich alles für die Routenplanung gleich eingeben:-))
Lieben Gruß,
Sarah

 

daslehramtsblog:

Liebe Sarah,
wo die Veranstaltungen im Lehamt an Sonderschulen statt finden, ist unterschiedlich und hängt unter anderem davon ab, welches Unterrichtsfach Du hast. Viele der erziehungswissenschaftlichen Veranstaltungen finden im Pädagogischen Institut (Von-Melle-Park 8, 20146 Hamburg) statt, gerade größere Vorlesungen können aber auch in andern Gebäuden statt finden. Die Veranstaltungen der Unterrichtsfächer finden in unterschiedlichen Gebäuden statt, je nachdem, wo die Fächer ihre Räumlichkeiten haben. Wenn Du uns schreibst, welches Fach Du hast, können wir Dir hier auch noch etwas genaueres sagen. Du kannst auch im Vorlesungsverzeichnis für das Wintersemester schon für viele Veranstaltungen die Räume einsehen: https://www.stine.uni-hamburg.de/scripts/mgrqispi.dll?APPNAME=CampusNet&PRGNAME=ACTION&ARGUMENTS=-Ap-5kNPEX-JKJ3fepPgLgHJCJwtqNGR-J4t.IsyZd1mrsOtpjxw-Wt3sBJjPoaEvs8wVHl7VdCZAyIfzuE9mk344acVpvdGqVOrd3hzf9PacY5ouUCDTOZSeN.TN=


 

3. Angelika fragt:

Hallo 🙂 Ich hab eine Frage. Ich fange im Oktober mit meinem Lehramtstudium an und wollte wissen, ob es Veranstaltungen oder Vorkurse dafür gibt?! (Speziell für Französisch/ Deutsch vielleicht?)
Danke 🙂


daslehramtsblog:

Liebe Angelika,
Vorkurse für Deutsch oder Französisch, gibt es nicht – Vorkurse werden i.d.R. nur für Fächer mit Mathematikanteil angeboten. Es gibt aber vor Beginn des Semesters Orientierungseinheiten für alle Fächer, an denen Du in jedem Fall teilnhemen solltest. Die Termine der Orientierungseinheiten findest Du hier: http://www.uni-hamburg.de/campuscenter/studienorganisation/orientierungseinheiten.html
Spezielle Infos zur Orientierungseinheit für die Lehrämter findest Du hier: http://www.ew.uni-hamburg.de/de/studium/oe.html. Viel Erfolg!


 

4. Angelika fragt:

Hallo!
Ich hab eine Frage zur Immatrikulation: wie lange dauert es für gewöhnlich, dass der Stine Account gesperrt wird? (Soll ja als gutes Zeichen dafür gelten, dass die Anträge bearbeitet und neue Unterlagen bald versendet werden..) Ich warte nämlich schon etwas länger.. seit dem ich die Bestätigung des Posteingangs bekommen habe, hat sich da nichts getan.
Vielen Dank 🙂

daslehramtsblog:

Liebe Angelika,
aufgrund des hohen Aufkommens neuer Studentinnen und Studenten kann ich dir dazu leider keine terminliche Antwort geben. Aber keine Sorge, Du wirst rechtzeitig zum Semesterbeginn komplett immatrikuliert sein. Viel Erfolg!