Hallo ihr Lieben,

ich frage mich, ob es möglich ist, sich für ein Referendariat zu bewerben und nebenbei ein Masterplatz anzutreten? Diesen Platz brauche ich lediglich, um Sachen anrechnen lassen zu können – ich muss also nicht in die UNI und Kurse belegen? Kann mir jemand weiterhelfen?

Vielen Dank im Voraus!