Hallo ihr Lieben,

im Februar wurde über die STiNE Infomail ein Schreiben verschickt, das die Anwesenheitspflicht regelt. Im Anhang wurde eine Rahmenvereinbarung zur Vergabe von Leistungspunkten angefügt. Diese gilt für Seminare, die zwei Credit Points einbringen. https://www.ew.uni-hamburg.de/studium/pruefungen/files/anwesenheitspflicht-mitteilung-pruefungsausschuss.pdf
In einem meiner 2CP Seminare muss ich jetzt neben Anwesenheit + wöchentliche Hausaufgaben auch noch eine Sitzungsgestaltung übernehmen und eine 7-10-seitige Hausarbeit schreiben. Diese ist lediglich eine Studienleistung. Letzte Woche fiel eine halbe Sitzung aus, wodurch alle auch noch einen Essay schreiben müssen. Nun meine Frage: Ist diese Rahmenvereinbarung für alle Dozenten bindend oder kann jede_r Dozent_in selbst entscheiden? Wenn ja, wozu war dann das Schreiben gut?
Liebe Grüße und Danke