Hallo zusammen,

ich habe eine Frage bzgl. der Tandems in den Kernpraktika. Werden die nach dem ersten KP noch einmal durchmischt oder bleiben die so auch für das zweite bestehen? Denn mein Partner studiert auf SoPäd und wird anders als ich im KP II nicht seinen Lernbereich unterrichten, sondern seinen Förderschwerpunkt. Wie wird denn das geregelt? Bekommen solche Teams je einen neuen Partner?

Liebe Grüße