Hallo, ich bin verunsichert wegen den Klausur in FDGM. Es ist ja „nur“ eine Seminarleistung, d.h. wenn ich richtig verstanden habe, muss man sie bestehen, die Note geht aber nirgendwo ein. Es weden ja zwei Termine angeboten, wenn ich jetzt beim erstenmal durchfallen und dann lieber die Veranstaltung nochmal besuchen will, gilt dann der zweite Versuch auch als durchgefallen? Oder wie läuft das? Weil ich mich ja nicht wie bei einer anderen Klausur für eine Prüfung anmelden muss.

Vielen Gruß und Danke für das emsigen beantworten der Fragen!