Hallo,
ich habe eine Frage zum Übergang vom Bachelor zum Master.
Ich studiere Lehramt Sonderpädagogik (5. Semester) und möchte nach dem Bachelor gerne ein Jahr Praktika machen, reisen, usw. bevor ich 2017 meinen Master anfange.
Nun ist meine Frage, ob es einen Einfluss auf die Chance auf einen Masterplatz hat, wenn ich nicht direkt nach dem Bachelor weiter studiere?

Beste Grüße.