Meine Frage bezieht sich auf den Übergang vom BA in den MA für Studenten, die ihren BA an der Uni Hamburg absolviert haben.

Müssen Lehramts-BA-Absolventen der Uni Hamburg ihr Zeugnis nach vollständigem Abschluss des BA-Studiums noch einmal beim Campus-Center vorlegen, um ihren Masterplatz zu behalten (Wenn ja: Bis wann? Einfache oder beglaubigte Kopie?)?
Oder wird automatisch durch das ZPLA an den Campus-Center übermittelt, dass alle Leistungen des BA-Studiums erfolgreich absolviert wurden?