Hallo Leute,

ich habe letztes Jahr das Modul „Grundlagen der Erziehungswissenschaft“ erfolgreich abgeschlossen und da ich in einem Uf-Wechsel mich befinde, konnte ich ein Erzwi Seminar wählen (ich habe „psychologische Bedingungen der Erziehung und Bildung“ gewählt), welches mir dann später angerechnet werden kann. Ich habe mich ganz normal angemeldet, bin regelmäßig anwesend gewesen und habe Teilleistungen erbracht und jetzt, da ich mich nicht zu den Prüfungen anmelden kann, wurde mir gesagt, dass ich das schon abgeschlossen habe und somit „überflüssig“ im Seminar bin und es nicht abschließen kann. Das können die doch nicht machen oder? vorallem da die Anmeldung etc. einwandfrei funktioniert hat. An wen muss ich mich hierfür wenden?
Ich weiß echt nicht weiter…

Dankeschön für eure Hilfe

mfg. 🙂