Liebes Lehramtsblog-Team,

es geht um den Übergang Bachelor in den Master. Einige Fragen konnten bei der Durchsuchung des Blogs bereits beantwortet werden. Erstmal Danke dafür, ihr leistet hier echt tolle Arbeit! Dennoch ist bei mir eine Frage offen geblieben (- vielleicht habe ich mit den falschen Stichworten gesucht?). Meine Frage betrifft die kommende Modul- und Veranstaltungswahlen bei Stine. Ich bin ja noch im B.A. Studiengang eingeschrieben, weil ich noch kein Zeugnis vorliegen habe, und damit bin ich bei Stine ja auch noch nicht in den M.Ed. Studiengang umgeschrieben worden. Bis jetzt war es immer so, dass ich meine Veranstaltungen bei Stine nur über den Button „Anmeldung zu Veranstaltungen“ wählen konnte und da ist der Pfad zu den zuwählenden Veranstaltungen immer sehr strikt vorgegeben.
Wie soll ich mir die Wahlen jetzt für die Veranstaltungswahlen für das 1. Mastersemester vorstellen, wenn ich ja noch im B.A. Studiengang eingeschrieben bin? Ich habe auf der Homepage der UHH gelesen, dass man sich bei Stine für die Kurse anmeden soll, gerade fehlt mir aber die Vorstellungskraft für das „wie“. Könnt ihr mir sagen, was da am 01.09. auf mich zukommt? Nicht, dass ich dann erst feststelle, dass bei der Immatrikulation doch etwas schief gegangen ist. Und nochmal zur Absicherung: alles ist gut gegangen, wenn ich keine Nachricht von einem Sachbearbeiter bekommen habe, die was anderes sagt, und wenn der Semesterbeitrag bezahlt wurde und ich daraufhin die Semesterbescheinigung bekommen habe- auch wenn sie für das 7. BA Semester ist?

Schon mal vielen Dank für eure Antwort!