Hallo liebes Blogteam,

ab Oktober werde ich Deutsch und Biologie im Bachelor auf Primar- und Sekundarstufe 1 studieren.
Deutsch stellt hierbei mein erstes Unterrichtsfach und Biologie mein zweites Unterrichtsfach dar. Beide Unterrichtsfächer werden mit 45 LP tituliert.
Inwiefern spielt es hier bei der Modulwahl (oder generell) eine Rolle in welcher Reihenfolge die Unterrichtsfächer gewählt worden sind? Und wann kann man in Betracht ziehen, z. B. sein erstes Unterrichtsfach zum zweiten zu machen?

Grüße