Liebes Team,

ich studiere auf Gymnasiallehramt und bin derzeit im 1. Master-Semester. Meinen Lehramts-Bachelor habe ich ebenfalls an der Uni Hamburg absolviert.
Ich habe vor ein paar Wochen mein Bachelor-Zeugnis erhalten. Vorsichtshalber folgende Frage: Muss ich das Bachelor-Zeugnis nun noch beim Campus-Center oder dem Zulassungsteam oder einer anderen Stelle vorlegen, um endgültig in den Master immatrikuliert zu werden? (ich bin im WS 2016/17 zunächst vorläufig in den Master eingeschrieben worden.)
Den Semesterbeitrag für das SS2017 habe ich überwiesen und ich habe auch schon meine Unterlagen für das SS2017 erhalten. Daher denke ich, dass alles so passen müsste, aber vorsichtshalber frage ich euch nochmal 🙂

Danke & liebe Grüße!