Liebes Leharmtsblog-Team,

Danke für diese Seite, so konnte ich schon viele meiner Fragen vorab klären, folgende jedoch noch nicht:

Man muss zur Einschreibung in den Master nachweisen, dass man zum Zeitpunkt der Bewerbung (also spätestens zum 15.07.) 120 LP erreicht hatte, richtig?
Konkreter gefragt, welches Datum zählt bei den LP genau? Mein Unterrichtsfach ist Englisch und die Klausuren finden schon vor dem 15.07. statt. Muss ich die Dozenten bitten, die Noten bis 15.07. einzutragen oder reicht es, wenn die Klausur später korrigiert wird und das Prüfungsdatum nachweislich vor dem 15.07. lag? Danke und LG, Nina