Hallo 🙂

in zwei Wochen werde ich meine Bachelorarbeit im Fach Erziehungswissenschaften abgeben und danach ein 10monatiges Praktikum in den USA absolvieren, also nicht direkt in den Master übergehen. Da die Prüferinnen in der Regel 6 Wochen Zeit für die Korrektur der Arbeit haben, gehe ich davon aus, dass meine Note ca. Ende September in Stine eingetragen wird. Nun jedoch meine Frage, was passiert, wenn die Prüferinnen länger für die Benotung brauchen. Habe ich auch nach meiner Exmatrikulation Ende September noch Zugriff auf meinen Stine-Account, kann die Note für die Bachelorarbeit einsehen und das Bachelorzeugnis beantragen? Außerdem noch eine weitere Frage: Welche Möglichkeiten bestehen, sollte ich die Bachelorarbeit nicht bestehen? Ich werde mich ja zum Zeitpunkt der Bekanntgabe der Note im Ausland befinden und nicht mehr immatrikuliert sein.

Vielen Dank im Voraus!

Liebe Grüße 🙂