Hallo,

Ich befinde mich nun im ersten Mastersemester.
Leider habe ich heute erfahren, dass ich meine Klausur knapp nicht bestanden habe (gehöre glücklicherweise noch zur alten FBS).
Nun ist meine Frage, kann ich im Master erneut an der VL (FDGM) teilnehmen? Und stehen mir dort dann auch noch die regulären 3 Prüfungsversuche zu, ehe mir mein Masterplatz wieder aberkannt wird?
Es ist lediglich die Vorlesungsklausur in FDGM und nicht das Seminar, was noch bestanden werden und im Abschlusszeugnis eingetragen werden muss.