Guten Tag,

ich studiere LA PriSe u.a. mit dem Fach Geographie und komme nun ins dritte Semester, wobei ich im zweiten Semester keine Geo-Veranstaltungen gewählt habe.
Da es nun schon etwas her ist, das ich mich mit dem Studienplan zur Geographie auseinandergesetzt habe, sind nun drei Fragen entstanden:

1. Die Bereiche „Physische Geographie“ und „Anthropogeographie“ sind meiner Erinnerung nach jeweils in zwei Vorlesungen A und B geteilt, sodass man insgesamt also 4 Vorlesungen belegt.
Im ersten Semester habe ich bspw. Phys. Geographie A belegt.
In meinem alten Stundenplan habe ich gesehen, dass ich hierzu auch ein Seminar zur Phys. Geographie A belegt habe.
Muss ich also zu jeder Vorlesung in diesen Bereichen immer auch ein Seminar belegen?

2. Aktuell werden mir in Stine nur Seminare zu Anthropogeog. B angezeigt, nicht aber Vorlesungen (weder Antropo, noch physische).
Woran liegt das?

3. Betrifft Erziehungswissenschaft: Im 3. oder 4. Semester muss ich Fachdidaktik Geographie wählen. Auf dem Studienplan steht, dass nicht alle Fachdidaktiken in jedem Semester angeboten werden.
Wie verhält es sich bei Geo? Ist Geo nur im Wise wählbar oder auch im SoSe?

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

LG und danke!