Guten Tag,
meine Frage betrifft den Übergang vom Bachelor Lehramt an beruflichen Schulen zum Master. Um mich einzuschreiben benötige ich ja 120 LP und die Anmeldung zur Bachelorarbeit. Im Fach Erziehungswissenschaften ist ein Modul oftmals in Teilleistungen gegliedert. Wenn ich eine solche Teilleistung erbracht habe, zählen diese zu den 120 LP, die für den Master benötigt werden oder zählen immer nur die LP eines vollständig abgeschlossenen Moduls?

Liebe Grüße