Ich konnte im ersten Semester mein Unterrichtsfach nicht belegen und soll das nun im dritten nachholen. Also dann zwei Module meines Faches belegen.
Was ist wenn mir das zu viel wird? Kann ich beide anfangen, mich also in beiden durch Abgegeben von Übungen etc für die Prüfung qualifizieren, aber nur in einem die Prüfung schreiben und in dem anderen ein Jahr warten, ohne dann nochmal das Modul machen zu müssen?

Vielen Dank!