Hallo,

ich studiere im 5. Semester LAPS, würde jedoch gern noch ein drittes Unterrichtsfach in meinen Kanon aufnehmen. Bewerbe ich mich nun nach dem abgeschlossenen Bachelor neu und ausschließlich auf dieses Fach oder kann ich meine Module alle ordnungsgemäß abschließen, nur anstatt die Bachelorarbeit zu schreiben, das dritte Fach vorher absolvieren? (Sodass ich also danach erst den Bachelor offiziell absolviere und kein neues Studium aufnehme.) Oder gilt das dann automatisch als Fachwechsel und ich habe für eines meiner Fächer sozusagen die Befügnis verloren?

Ich habe noch keinen derartigen Post gefunden, falls er doch existiert, entschuldige ich mich für die Dopplung.

Vielen Dank schon einmal