Hallo,

ich arbeite neben dem Studium, das ich seit zwei Semestern in Teilzeit studiere und habe dazu eine grundsätzliche Frage:

wie lange ist die maximale Studiendauer, die ich an der Uni Hamburg studieren darf, wann werde ich exmatrikuliert?
In der Hochschulordnung ist die Rede von der doppelten Regelstudienzeit inklusive zweier Semester – gilt das noch?
Was bedeutet dies, wenn ich in Teilzeit immatrikuliert bin, verlängert sich dann die Frist auf die vierfache Regelstudienzeit inklusive zwei Semester?
Wie wird die maximal mögliche Studienzeit berechnet, wenn man einige Semester in Vollzeit und einige in Teilzeit studiert hat?

Danke für die Rückmeldung

Viele Grüße